Tandem Verleih



 

Habt Ihr Lust mal ein Wochenende, z.B. bei einer Städtereise im schönen HH,  oder vielleicht sogar einen gesamten Radurlaub auf einem Tandem zu verbringen? Dann habt Ihr jetzt und hier eine wunderbare Gelegeheit. Wir verleihen unser Cannondale-Tandem  , vollkommen kostenlos und ohne Hintergedanken. Für uns ist das Tandem die beste Möglichkeit als Paar gemeinsam mit dem Rad zu verreisen, testet es ruhig auch mal.

Was verleihen wir

Wir verleihen unser Cannondale-Tandem  inklusive

  • Fahrradschloss
  • Gepäckträger
  • Hamburger Radtouren-Karte
  • gewünscht sogar einem Anhänger

Preise

Der Verleih ist kostenlos, wir meinen tatsächlich verleihen, nicht vermieten.

Wir wollen kein Geld mit dem Tandem-Verleih verdienen. Unser Ziel ist es andere Radfahrer für das Tandemfahren zu begeistern. Dennoch finden wir es irgendwie „selbstverständlich“ Verschleißteile (wie Kette, Reifen usw.) von den Nutzern ersetzt zu bekommen, wenn das Tandem für einen gesamten Urlaub geliehen wurde. Diese „Beteiligung“ ist natürlich freiwillig und es steht aber jedem frei, sich an diesen Kosten zu beteiligen. Wer das Tandem nur für ein Wochenende nutzen möchte

Warum kostenlos?

Wir haben uns lange und immer wieder gefragt was wir mit dem Cannondale-Tandem tun sollen. Natürlich haben wir über einen Verkauf nachgedacht, diesen Gedanken aber immer wieder schnell verworfen. Das Cannondale ist unser 1. Tandem, irgendwie hängen wir an dem Rad und so steht bislang ein Verkauf nicht zur Diskussion. Einfach nur ungenutzt im Keller stehen soll das Rad aber auch nicht, so kam die Idee andere Radfahrer für das Tandem zu begeistern. Bislang haben wir das Tandem immer an Besuch oder Familie mit großem Erfolg verliehen, jetzt wird es Zeit Euch auch die Chance zu geben.

 

Wie läuft der Verleih?

Geplant ist das Tandem:

  • in einem technisch einwandfreiem Zustand zu übergeben und auch zurück zu bekommen
  • nicht zu verschicken
  • für Wochenenden oder Urlaube bis zu 4 Wochen zu verleihen
  • mit oder ohne Anhänger zu verleihen
  • in Hamburg zu übergeben (andere Übergabe-Orten können eventuell abgesprochen werden)

 

 

Translate »
%d Bloggern gefällt das: